Permaleads erkennt B2B Webseitenbesucher und liefert umfangreiche Daten wie beispielsweise Name des Unternehmens, Webseite, Adresse, wie auch Handelsregister- und Entscheidungsträgerinformationen. Auch wird die sogenannte Visitor-Journey des Unternehmens auf der Webseite erfasst und mit historischen Daten widergegeben. Nicht selten kommt dabei die Frage auf, ob dies rechtlich konform ist.

Die Antwort auf die Frage lautet «Ja!». Permaleads erfüllt die Schweizer und Europäischen Datenschutzvorschriften. Permaleads stellt ausschliesslich öffentliche Unternehmensinformation zur Verfügung und keine Daten von Privatpersonen. Es handelt sich bei den durch Permaleads erhobenen Daten weder um besonders schützenswerte Daten noch um Persönlichkeitsprofile, die bei juristischen Personen nicht erstellt werden können.

Die Datenbearbeitungsgrundsätze werden somit beachtet und die Kunden werden in der Datenschutzerklärung im Rahmen der AGB Permaleads umfassend informiert.

Für weitere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung. Rufen Sie uns an oder beantragen Sie die Informationen via Formular.

0
Comments

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2019 Permagroup